Sommerurlaub 2019 - Teil 1: Görlitz und Umgebung

Die malerische Altstadt von Görlitz in der Oberlausitz lockt Jahr für Jahr nicht nur "normale" Touristen wie mich an, sondern immer wieder auch mal Filmteams - auch internationale. Dies hat im Laufe der Zeit dazu geführt, dass Görlitz den Spitznamen Görliwood erhalten hat, da hier mittlerweile eine ganz eindrucksvolle Reihe von Filmen entstanden ist. Und so startet meine Bilderserie über Görlitz und Umgebung mit einigen Fotos aus eben dieser Altstadt - insbesondere mit der Brücke über die Neiße, welche die Grenze zwischen Deutschland und Polen markiert.

Ein erster Radausflug brachte mich dann an den Berzdorfer See. Dieser bildet das südöstliche Ende des Lausitzer Seenlandes, in dem in den letzten Jahren durch die Flutung ehemaliger Braunkohle-Abbaugebiete eine ganze Reihe von Seen entstanden ist. Einer dieser Seen ist eben der Berzdorfer See in unmittelbarer Nähe zu Görtlitz.

Ein besonderes Highlight wartete dann am nächsten Tag: dann ging es nach Bad Muskau in den malerischen Fürst-Pückler-Landschaftspark, der seit 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Allein das dortige Neue Schloss ist schon einen Besuch wert. Der Park selber, der zum Teil auf deutschem und zum anderen Teil auf polnischem Gebiet liegt, ist aber nicht minder imposant und lässt sich am besten auf dem Rad erkunden - denn für einen Spaziergang ist er einfach viiieeeel zu groß.

Disclaimer

Alle Bilder auf meinem Webauftritt sind von mir selber angefertigt und urheberrechtlich geschützt. Gerne bin ich bereit, der Verwendung meiner Bilder in Ihren Projekten zuzustimmen, doch darüber sollten wir uns im Einzelfall zuvor jeweils austauschen. Sofern Sie Interesse an der Verwendung meiner Bilder haben, können Sie gerne Kontakt zu mir aufnehmen.

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz habe ich auf einer eigenen Datenschutzseite zusammengefasst.

Kontaktinformationen

Dr. Norbert Heidenbluth
Monheimer Straße 8
D-40789 Monheim am Rhein

Email: info@norbert-heidenbluth.de

Credits

Für meine XXL-Galerien mache ich Verwendung vom Lens-Template von HTML5UP, das unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht ist.